Einsatztagebuch

Die Bezeichnung "Feuerwehr" ist für unser heutiges Aufgabenfeld eigentlich nicht mehr zeitgemäß. Ständig kamen in der Geschichte der Feuerwehr neue Tätigkeitsfelder hinzu und auch heute ist manch einer erstaunt, in welchen Situationen die "Blauröcke" zur Hilfe gerufen werden. Längst wurde über neue Namen wie "Universalwehr" diskutiert, aber letztlich bis zum heutigen Tag blieb alles (nahezu) unverändert. Wir sind noch immer die Feuerwehr und eilen jedem von Ihnen schnellstmöglich zur Hilfe, wenn Sie oder ein Teil ihrer Umwelt in Not gerät.
Um Ihnen über diese Einsatzvielfalt einen kleinen Überblick zu geben, dokumentieren wir die Einsätze eines jeden laufenden Jahres hier in unserem

Einsatztagebuch:

20032004200520062007200820092010201120122013201420152016201720182019

Lfd. Nr. 85 / 2018

Datum 21.07.2018
Alarmierungszeit 14:21 Uhr
Einsatzstichwort Technische Hilfe
Straße Alte Hauptstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Durch die langanhaltende Trockenheit und die hohen Temperaturen drohen viele Jungbäume abzusterben, die nach den großen Sturmlangen der letzten Jahre gepflanzt worden sind. Die Feuerwehr wurde gebeten, die Bäume zu bewässern.
Getroffene Maßnahmen Im Rahmen dieser länger andauernden Aktion wurden mehrer Straßenzüge abgefahren und Bäume bewässert.

Lfd. Nr. 84 / 2018

Datum 20.07.2018
Alarmierungszeit 01:00 Uhr
Einsatzstichwort Verdächtiger Rauch
Straße Überruhrstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Es wurde Rauch und Brandgeruch gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Geruch und Rauch konnten beim Eintreffen bestätigt werden. Die Suche nach der Ursache dauerte jedoch etwas. Auch die Drehleiter wurde ausgefahren um nach der Quelle zu suchen. In einem Garten wurde schließlich eine Feuerschale entdeckt, die den Qualm vermutlich verursacht hat.

Lfd. Nr. 83 / 2018

Datum 19.07.2018
Alarmierungszeit 19:02 Uhr
Einsatzstichwort Technische Hilfe
Straße Alte Hauptstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Durch die langanhaltende Trockenheit und die hohen Temperaturen drohen viele Jungbäume abzusterben, die nach den großen Sturmlangen der letzten Jahre gepflanzt worden sind. Die Feuerwehr wurde gebeten, die Bäume zu bewässern.
Getroffene Maßnahmen Im Rahmen dieser länger andauernden Aktion wurden mehrer Straßenzüge abgefahren und Bäume bewässert.

Lfd. Nr. 82 / 2018

Datum 17.07.2018
Alarmierungszeit 22:29 Uhr
Einsatzstichwort Kellerbrand
Straße Kohlenstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein Kellerbrand wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Erneut ein böswilliger Anruf.

Lfd. Nr. 81 / 2018

Datum 17.07.2018
Alarmierungszeit 14:37 Uhr
Einsatzstichwort ABCFUND
Straße Laurastrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein verdächtiger Gegenstand wurde gefunden. Es konnte nicht ausgeschlossen werden, dass eine Gefahr von dem Stoff ausging.
Getroffene Maßnahmen Der Gegenstand wurde gesichert und zur weiteren Untersuchung geschickt.

Lfd. Nr. 80 / 2018

Datum 16.07.2018
Alarmierungszeit 22:03 Uhr
Einsatzstichwort Bombenfund
Straße Kohlenstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein Bombenfund in einer Grube wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen Erneut handelte es sich um eine böswillige Alarmierung.

Lfd. Nr. 79 / 2018

Datum 16.07.2018
Alarmierungszeit 17:21 Uhr
Einsatzstichwort Technische Hilfe
Straße Alte Hauptstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Durch die langanhaltende Trockenheit und die hohen Temperaturen drohen viele Jungbäume abzusterben, die nach den großen Sturmlangen der letzten Jahre gepflanzt worden sind. Die Feuerwehr wurde gebeten, die Bäume zu bewässern.
Getroffene Maßnahmen Im Rahmen dieser länger andauernden Aktion wurden mehrer Straßenzüge abgefahren und Bäume bewässert.

Lfd. Nr. 78 / 2018

Datum 16.07.2018
Alarmierungszeit 13:33 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Eskenshof
Ortsteil Überruhr-Holthausen
Gemeldete Lage Die Brandmeldeanlage einer Seniorenresidenz hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Die ausgelösten Melder wurden begangen.

Lfd. Nr. 77 / 2018

Datum 14.07.2018
Alarmierungszeit 23:20 Uhr
Einsatzstichwort Wohnungsbrand
Straße Kohlenstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein Wohnungsbrand wurde gemeldet. Der Anrufer meldete, dass sich noch Personen in der Wohnung befinden würden.
Getroffene Maßnahmen Es stellte sich heraus, dass der Anrufer in böser Absicht angerufen hatte. Strafanzeige wurde gestellt.

Lfd. Nr. 76 / 2018

Datum 13.07.2018
Alarmierungszeit 00:37 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Kohlenstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein privater Rauchmelder hatte ausgelöst.
Getroffene Maßnahmen Die betroffene Wohnung wurde kontrolliert. Die Rauchmelder waren vermutlich durch Staub ausgelöst worden.