Einsatztagebuch

Die Bezeichnung "Feuerwehr" ist für unser heutiges Aufgabenfeld eigentlich nicht mehr zeitgemäß. Ständig kamen in der Geschichte der Feuerwehr neue Tätigkeitsfelder hinzu und auch heute ist manch einer erstaunt, in welchen Situationen die "Blauröcke" zur Hilfe gerufen werden. Längst wurde über neue Namen wie "Universalwehr" diskutiert, aber letztlich bis zum heutigen Tag blieb alles (nahezu) unverändert. Wir sind noch immer die Feuerwehr und eilen jedem von Ihnen schnellstmöglich zur Hilfe, wenn Sie oder ein Teil ihrer Umwelt in Not gerät.
Um Ihnen über diese Einsatzvielfalt einen kleinen Überblick zu geben, dokumentieren wir die Einsätze eines jeden laufenden Jahres hier in unserem

Einsatztagebuch:

20032004200520062007200820092010201120122013201420152016201720182019

Lfd. Nr. 125 / 2018

Datum 31.10.2018
Alarmierungszeit 14:14 Uhr
Einsatzstichwort Brandmelder
Straße Auf dem Loh
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Die Brandmeldeanlage der Grundschule hatte ausgelöst. Bei Eintreffen waren die Schüler bereits auf dem Schulhof versammelt.
Getroffene Maßnahmen Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass beim Basteln mit Wachs ein Rauchmelder aktiviert wurde. Es wurde quer gelüftet.

Lfd. Nr. 124 / 2018

Datum 30.10.2018
Alarmierungszeit 09:38 Uhr
Einsatzstichwort Notarzteinsatz
Straße Laurastrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Da sämtliche Rettungsmittel im Bereich der Ruhrhalbinsel in anderen Einsätzen gebunden waren, wurden wir bei diesem akuten Notfall mit unserer First-Responder-Einheit alarmiert, um die Hilfsfrist bis zum Eintreffen des Rettungsdienst zu verkürzen.
Getroffene Maßnahmen Der Patient wurde erstversorgt und anschließend bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut.

Lfd. Nr. 123 / 2018

Datum 30.10.2018
Alarmierungszeit 01:32 Uhr
Einsatzstichwort Brandeinsatz
Straße Heinrich-Kämpchen-Strasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein Rauchmelder alarmierte Anwohner der Heinricht-Kämpchen-Straße. Bei Eintreffen der ersten Kräfte konnte eine Verrauchung in einer Wohnung festgestellt werden.
Getroffene Maßnahmen Sofort verschaften sich die Kräfte gewaltsam Zugang zur Wohnung. Eine Person konnte aus der verrauchten Wohnung gerettet werden. Angebranntes Essen war die Ursache für die starke Verrauchung.

Lfd. Nr. 122 / 2018

Datum 21.10.2018
Alarmierungszeit 22:19 Uhr
Einsatzstichwort Tierrettung
Straße Burgstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Eine Katze war auf den Dachfirst eines Wohnhauses geklettert und kam auch nach einigen Stunden nicht wieder herunter.
Getroffene Maßnahmen Von einer Leiter und aus einem Dachfenster heraus wurde versucht, die Katze anzulocken. Als man sich der Katze näherte, entschied sie sich dann doch freiwillig, vom Dach herunter zu steigen und das Weite zu suchen.

Lfd. Nr. 121 / 2018

Datum 21.10.2018
Alarmierungszeit 00:39 Uhr
Einsatzstichwort Verdächtiger Rauch
Straße Überruhrstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Im Bereich der Ruhrblickkurve roch es nach Rauch.
Getroffene Maßnahmen Bericht folgt...

Lfd. Nr. 120 / 2018

Datum 20.10.2018
Alarmierungszeit 12:08 Uhr
Einsatzstichwort Tierrettung
Straße Burgstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Drei Schafe waren entlaufen und liefen im Bereich westlich der Vaestestraße durch Wald und Wiesen.
Getroffene Maßnahmen Ein Schaf konnte mit einem Seil eingefangen werden. Die anderen beiden konnten zum Stall zurückgetrieben werden.

Lfd. Nr. 119 / 2018

Datum 15.10.2018
Alarmierungszeit 13:08 Uhr
Einsatzstichwort Waldbrand
Stadt Bochum
Gemeldete Lage In Bochum war es zu einem Waldbrand gekommen. Die FF Burgaltendorf wurde mit dem Hytrans Fire System zur Unterstützung gerufen.
Getroffene Maßnahmen Die Kräfte machten sich auf den Weg nach Bochum. Das HFS kam schlussendlich doch nicht mehr zum Einsatz.

Lfd. Nr. 118 / 2018

Datum 09.10.2018
Alarmierungszeit 18:44 Uhr
Einsatzstichwort Kleine Ölspur
Straße Mühlenweg
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein undichter Dieselkanister wurde gemeldet.
Getroffene Maßnahmen

Lfd. Nr. 117 / 2018

Datum 05.10.2018
Alarmierungszeit 15:02 Uhr
Einsatzstichwort Containerbrand
Straße Worringstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Ein Baumstamm schwelte. Die Mitarbeiter einer ansässigen Firma alarmierten die Feuerwehr.
Getroffene Maßnahmen Das Feuer konnte mit dem Schnellangriff schnell abgelöscht werden.

Lfd. Nr. 116 / 2018

Datum 28.09.2018
Alarmierungszeit 18:06 Uhr
Einsatzstichwort Rettungseinsatz
Straße Worringstrasse
Ortsteil Burgaltendorf
Gemeldete Lage Da sämtliche Rettungsmittel im Bereich der Ruhrhalbinsel in anderen Einsätzen gebunden waren, wurden wir bei diesem akuten Notfall mit unsererFirst-Responder-Einheit alarmiert, um die Hilfsfrist bis zum Eintreffen des Rettungsdienst zu verkürzen.
Getroffene Maßnahmen Der Patient wurde erstversorgt und anschließend bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut.